Auf einen Blick



  • Hier finden Sie alle Kontakte der
    Pfarrgemeinde Neufahrn kathegorisiert.
     

Pfarrbüro

 

Mo., Mi., Fr.   9:00 - 11:00 Uhr
Mi. 18:00 - 19:00 Uhr

Tel: 08773 / 432
Fax: 08773 / 383
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Home

Konstituierende Sitzung des PGR Neufahrn

Zur konstituierenden Sitzung des neu gewählten Pfarrgemeinderates der Pfarrei Neufahrn hatte Pfarrer Josef Dotzler eingeladen. Der Abend stand genauso wie schon die Wahl unter dem Motto „Zukunft gestalten. Weil ich Christ bin!“. Damit sollte zum Ausdruck gebracht werden, dass die Wähler und der Pfarrgemeinderat die Zukunft der Pfarrei mitgestalten. Aufgabe des Pfarrgemeinderate [Mehr...]

Familiengottesdienst "Das Leben ist bunt wie ein Regenbogen"

Gut besucht war der Familiengottesdienst am Sonntagvormittag in der Pfarrkirche. Pfarrer Josef Dotzler begann mit den Worten: „Sieben Wochen anders leben“, dieser Satz könnte die Fastenzeit beschreiben. Vielleicht kann man die Fastenzeit auch als eine Art Hausputz für die Seele oder für das Leben bezeichnen. Sieben Wochen lang sortieren, was tut mir gut, was brauche ich wirklich um [Mehr...]

Sebastiani-Bruderschaftsfest in Hebramsdorf

Bei nasskaltemWinterwetter machten sich ca. 75 Pilger aus Langenhettenbach zu Fuß auf den Weg nach Hebramsdorf um somit ein 294 Jahre altes Versprechen einzulösen. Zur damaligen Zeit herrschte die Pest in der Gegend und falls die Langenhettenbacher von der Krankheit verschont würden, wollten sie jedes Jahr zum Hl. Sebastian nach Hebramsdorf pilgern. Zusammen mit den Gläubigen aus Hebr [Mehr...]

Firmung am 30. September 2017

Für 55 junge Christen aus der den Pfarrgemeinden Neufahrn, Asenkofen, Hebramsdorf und Hofendorf war der 30. September ein ganz besonderer Tag. Weihbischof Dr. Josef Graf kam nach Neufahrn und um das Sakrament der Firmung zu spenden. Begleitet von Pfarrer Josef Dotzler, Pater Michael und Diakon Norbert Spagert, zog der Weihbischof in die Pfarrkirche ein. Der Gottesdienst wurde musikalisc [Mehr...]

Ökumenischer Ausflug nach Bad Griesbach

Auf den Spuren der Reformation folgten evangelische und katholische Christen aus Ergoldsbach und Neufahrn. Angekommen in Bad Griesbach, führte der evangelische Pfarrer Stolz durch die Emmauskirche, die seit einem Vierteljahrhundert für ökumenische Begegnungen offen steht. Mit fünf Geistlichen stark vertreten, feierten die Reisenden einen Wortgottesdienst.Die Botschaft von den Emmausjü [Mehr...]

Weitere Beiträge...