Dorfkirche St. Andreas

 

Die Dorfkirche St. Andreas in Piegendorf. Barockanlage erbaut 1724. Chor eingezogen mit einem Joch und gerundetem Schluss. Langhaus mit drei Jochen. Die Wände sind durch verkröpfte Pilaster gegliedert. Der mit Lisenen belebte Turm hat einen zweigeschossigen, quadratischen Unterbau und einen Aufsatz mit gerundeten Kanten und Zwiebelkuppel.