Nacht der offenen Kirche am 21.9.2013

Am Samstag, den 21.9.2013 fand in der Diözese Regensburg eine Nacht der offenen Kirchen statt.

Auch die Pfarrgemeinde Neufahrn beteiligte sich an dieser Aktion.

Die Pfarrkirche war an diesem Tag von 19.00 Uhr bis 22.30 Uhr geöffnet.

Eröffnet wurde die Nacht der offenen Kirchen um 19.00 Uhr mit einer Vesper (Abendlob).

Ab 19.30 Uhr bestand die Möglichkeit, die Pfarrkirche zu besuchen und dort eine Zeitlang zu verweilen.

Die Kirche war mit gedämpften Licht und Kerzen erleuchtet.

Leise meditative Musik lud zum Verweilen und Entspannen ein.

Zu jeder vollen Stunde regte ein kurzer Impuls zum Nachdenken und zum „Mit Gott ins Gespräch kommen“ an.

Während des ganzen Abends kamen immer wieder Besucher in die Pfarrkirche um sich etwas „Wellness für die Seele“ zu gönnen und die ruhige, angenehme Atmosphäre zu genießen .