Kirchenchor

  • Der Kirchenchor Neufahrn ist verantwortlich für die musikalische Gestaltung des liturgischen Dienstes in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt und vereinzelt auch in der Pfarrkirche St. Laurentius in Asenkofen.
    Darüber hinaus gestaltet der Chor auf Wunsch auch Trauungsgottesdienste sowie Taufen und hat in der Vergangenheit bereits an Konzerten mitgewirkt.

    Das Repertoire umfasst Chormusik alter Meister bis hin zu Werken zeitgenössischer Komponisten sowohl geistlicher als auch weltlicher Literatur.

    Der Kirchenchor Neufahrn wird seit Dezember 2014 von Frau Riedmüller geleitet. Derzeit sind 36 Sängerinnen und Sänger im Alter von 19 bis 83 Jahren in unserem Chor. Über weitere Verstärkung freuen wir uns natürlich.

    Die Probenzeiten sind immer freitags von 19:30 bis 21 Uhr im Pfarrheim.

  • Auftritte 2013:

    Datum Uhrzeit Gottesdienst/ Veranstaltung
    06.01. 10:00 Erscheinung des Herrn, Neufahrn
    13.01. 08:30 Taufe des Herrn, Asenkofen
    24.02. 10:00 Gottesdienst, Neufahrn
    24.03. 10:00 Palmsonntag, Neufahrn
    29.03. 15:00 Karfreitag, Neufahrn
    30.03. 21:00 Osternacht, Neufahrn
    31.03. 10:00 Ostersonntag, Neufahrn
    21.04. 10:00 Gottesdienst, Neufahrn
    19.05. 10:00 Pfingstsonntag, Neufahrn
    30.05. 08:30 Fronleichnam
    23.06. 10:00 Gottesdienst, Neufahrn
    21.07. 10:00 Gottesdienst, 75. Kirchweihfest
    11.08. 10:00 Patrozinium Asenkofen
    15.08. 10:00 Patrozinium Neufahrn
    Chorferien bis 13.09.    
    06.10. 10:00 Gottesdienst / Erntedank, Neufahrn
    03.11. 10:00 Gottesdienst, Neufahrn
    24.11. 10:00 Christkönig, Neufahrn
    15.12. 10:00 Gottesdienst, 2. Advent, Neufahrn
    24.12. 23:00 Christmette, Neufahrn
    25.12. 18:00 Festgottesdienst, Neufahrn

     


    Auftritte 2014:

    Datum: Uhrzeit: Gottesdienst/Veranstaltung:
    06.01.2014 10:00 Erscheinung des Herrn; Neufahrn
    12.01.2014 08:30 Taufe des Herrn; Asenkofen
  • Gemeinsam singen wir - gemeinsam feiern wir:

    Getreu diesem Motto steht neben der Aufgabe der musikalischen Gestaltung der Gottesdienste die Förderung und Pflege der Chorgemeinschaft im Vordergrund. So finden mehrmals im Jahr zünftige Weißwurstessen nach den Gottesdiensten statt und auch eine Adventsfeier wird vom Kirchenchor durchgeführt. Auch nach getaner Arbeit setzen sich die Sängerinnen und Sänger freitags nach den Proben vereinzelt noch zusammen, um auf Geburtstagskinder oder auf die gelungene Probenarbeit anzustoßen.

     

     

    WEIßWURSTFRÜHSTÜCK

    1. April, 6. Oktober

     

    AdventsfeierN

    Als Gäste konnten Herr Pfarrer Josef Dotzler, Diakon Norbert Spagert, Pater Leopold sowie die Organisten und 2010 auch die Mitglieder des Beerdigungschores begrüßt werden.

    Eingeleitet wurden die Feiern von einer kurzen Besinnung in der Unterkirche.

       
       
       

    Die Feierlichkeiten werden natürlich auch zum Anlass genommen, den Chormitgliedern für ihr Engagement sowie den Geistlichkeiten und den Organisten für  ihre Unterstützung zu danken.

    Ebenso werden Sängerinnen und Sänger für ihre langjährige Chormitgliedschaft (10-, 25-, 40-, 50-jährige und höhere Jubiläen) mit einer Urkunde geehrt.

       
       
       

    Als weitere Höhepunkte und für große Heiterkeit sorgten in den vergangenen Jahren zum einen Rosi Peterhans, die 2009 ein Gedicht über "Knecht Toni" sowie 2010 das Gedicht ""Die Leiden des Chordompteurs " (beide selbst verfasst) vortrug, zum anderen 2009 das "Engelduett" in persona von Esther Schmid und Christina Brandl sowie 2010 die "Chormädels" mit dem Lied "Probier´s mal mit dem Kirchenchor"

    Das "Engelduett"  
       
       
       
      Rosi Peterhans beim Vortrag von "Knecht Toni"
  • Chorleiter: Evi Riedmüller
    Telefon: 08772/8052110