Skip to main content
  • Pfarrkirche Neufahrn

  • Pfarrkirche Asenkofen

  • Pfarrkirche Hofendorf

  • Pfarrkirche Hebramsdorf

Pfarrbüro

Mo., Mi., Fr.
Mi.
9:00 - 11:00 Uhr
18:00 - 19:00 Uhr

Tel: 08773 / 432
Fax: 08773 / 383
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Erstkommunion am 5. Mai

 

Am Sonntag, den 5. Mai haben 13 Mädchen und 17 Buben aus der Pfarreiengemeinschaft Neufahrn zum ersten Mal die heilige Kommunion empfangen. Pfarrer Pater Pani feierte zusammen mit Diakon Norbert Spagert in der Pfarrkirche Neufahrn um 10.00 Uhr einen festlichen Gottesdienst, der von der Gruppe „Grenzgänger“ musikalisch gestaltet wurde. Nach dem feierlichen Einzug wurden die Kommunionkerzen gesegnet. Die Kinder trugen Kyrierufe, Fürbitten und einen Meditationstext vor. In der Predigt sprach Diakon Spagert über die Begegnung der Emmaus Jünger mit dem auferstandenen Jesus, den sie zuerst nicht erkannten. Erst als er das Brot brach und austeilte spürten sie, dass es Jesus ist, der die ganze Zeit bei ihnen war. Jesus will auch uns heute nahe sein und uns begegnen, besonders wenn wir Gottesdienst feiern und ihn in der Kommunion empfangen. Nach der Predigt erneuerten die Kommunionkinder ihr Taufversprechen und Pater Pani segnete kleine Kreuze, die den Kommunionkindern als Erinnerungsgeschenk der Pfarrgemeinde überreicht wurden. Zum Hochgebet standen alle Kommunionkinder um den Altar, und empfingen dann  zum ersten Mal die Heilige Kommunion.

Um 17.00 Uhr trafen sich dann alle Kommunionkinder noch einmal um in der Pfarrkichre Neufahrn die Dankandacht gemeinsam zu feiern.